PDA

View Full Version : Vorschläge zur Verbesserung



Revilo Eiredob
10-06-2015, 08:24 AM
Hallo! Hätte folgende Vorschläge:

1. Zeitverkürzer in den Größen 15 Min, 30 Min, 3 Std., 12 Std., 24 Std, 3 Tage und 7 Tage einzuführen. Das würde den Ausbau wesentlich beschleunigen und man hätte eine reelle Chance, schneller voran zu kommen.

2. Wiedereinführung der Ausdauer in den Allishop, da beim letzten Event soviel benötigt wurde, das man gar nicht genug kaufen konnte wegen Goldmangels.

3. Die Möglichkeit zu schaffen, das man Items im Allishop auch wieder verkaufen kann. Es sind sooft Items vorhanden, die jemand reingestellt hat von den R4 oder R5, die gar nicht oder nur sehr selten benötigt werden. Da wäre es gut, wenn man diese Items dann zurücktauschen könnte.

4. Das Glücksrad sollte erheblich verbessert werden, indem z. B. mehr Zeitverkürzer beim drehen schon zu bekommen sind, nicht nur die 1 Stunde, die es jetzt nur gibt. Ausserdem die Schatztruhen besser zu befüllen. Kann doch nicht sein, das von 9 Feldern z.B. 6 nur mit Stahl befüllt sind. Auch die Anzahl der benötigten Drachenmünzen sollte reduziert werden. Ist einfach zu teuer.

5. Der fahrende Händler sollte auch überarbeitet werden und die Preise für alle gleich sein. Ist doch nicht gerecht, das ich mit lvl 14 Burg z.B. für ein Powerup Eisen 25 Gold bezahle, aber mit lvl 20 Burg 40. Ebenso sollte es mehr Auswahl geben beim Händler und die Preise drastisch reduziert werden. Konnte ich Anfangs noch bis zu 30x gegen Holz und Nahrung tauschen, schaffe ich es mit viel Glück jetzt noch 10 -15x, da man immer öfter nur noch gegen Gold tauschen kann.

6. Das schwarze Ritter Event muss ebenso stark verbessert werden. Es sollte Belohnungen für die Stufen geben, die man als einzelner Lord erreicht hat, nicht nur für die besten 10. Es macht einfach keinen Spass, wenn man als einzelner alle Level meistert, aber nichts davon hat, weil die Allianz selber nur z.B. die Stufen 7-10 erreicht. Ebenso muss die anzahl der Truppen beim Boss überarbeitet werden. Kann doch nicht sein, das der Boss bei Level 9 oder 10 mit 760k lvl 7 und 8 Truppen auf eine lvl 13 Burg maschiert. Da hat man keine Chance mehr, zu verteidigen.

7. Das Mischungsverhältnis der Monsterlevel sollte ausgeglichener sein. Es gibt mittlerweile viel zu viele lvl19 und 20, die kaum einer schafft, aber viel zu wenige mit lvl 7-18.

8. Das Marschtempo sollte erheblich erhöht werden, nicht nur durch Ausrüstung oder Forschung erreicht werden, egal ob man zum farmen geht oder angreift, da die Marschbeschleuniger ja eh Mangelware sind und nur gegen viel Gold zu bekommen sind.

9. Die benötigten Ressourcen für Forschung und Ausbau sollten drastisch reduziert werden. Wie soll man z.B. bei der letzten Stufe beim Militär 60 Mio Holz zusammenbekommen, um die zu erforschen? Das ist einfach zuviel. Da man für Ausbau und Ausbildung ebenfalls sehr viel Holz und Nahrung benötigt, kommt man gar nicht mehr voran und verliert sehr schnell die Lust am Spiel, zumal ja die Farmer auch immer wieder vorbeischauen und einen platt machen. ebenso sollten die Zeiten verkürzt werden.

10. Das tägliche Event sollte verbessert werden. Die Phase Burgausbau ist immer schwieriger zu schaffen, je höher man im Level steigt, da die benötigten Ressourcen und Ausbau- und Forschungszeiten zu hoch sind. Die Phase Ressourcen sammeln sollte am Anfang sein und nicht einen Tag vor dem Killevent, da man so zu leicht ein Opfer wird für die Farmer. Oder man müsste es einführen, das während des Killevents keine Ressourcen erbeutet werden können, sondern nur Kills zählen. Es ist schließlich ein Killevent und kein Farmevent, aber das interessiert die meisten nicht. Ebenso sollte das Killevent verkürzt werden. Dafür lieber ein Phase mehr einführen. Das Glücksrad sollte beim täglichen Event wieder abgeschafft werden, da es einfach zu teuer ist, da man Unmengen an Kupfermünzen benötigt, um das Event zu schaffen. Und total langweilig ist es auch.

11. Es sollte ein Belohnungssystem eingeführt werden, was das Farmen auf den Äckern, Sägewerken und Minen angeht. Es ist total nervig, wenn man zig Felder und Minen vorfindet, die nicht leer geräumt worden sind. Da sollte es Belohnungen dafür geben, wenn man sie leer gemacht hat und zusätzliche Belohnungen, wenn man die halb leeren Felder leert. Ebenso sollte es Bestrafungen geben, wenn man sie nicht leer gemacht hat, in Form von Abzug z.B. das man dann 25-30 % weniger von dem erhält, was man gefarmt hat, wenn man nicht in einem gewissen Zeitraum nochmal den selben Acker oder das gleiche Sägewerk oder die gleiche Mine besetzt, um sie zu leeren. Das würde viele dazu anhalten, alles leer zu machen.

12. Was aber das wichtigste wäre, ist, das die Serverleistung deutlich gesteigert wird, da zu den Stosszeiten das Spiel ohne Ende lagt. Man bewegt sich nur noch in Zeitlupe bis hin zum totalen Spielabsturz. Egal, ob man auf dem Pc, Tab oder Handy spielt. Das raubt einem den letzten Nerv.

Hoffe, ich konnte erstmal wieder einige Anregungen schaffen. weitere werden noch folgen.