PDA

View Full Version : Allianz Superminen



Revilo Eiredob
07-17-2015, 02:14 PM
Hallo. Mit dem Update von 1.090 wurde angekündigt, das die 2. Supermine mit den nächsten Updates freigeschaltet werden soll. Nun sind wir schon bei Version 1.099 und man kann immer noch keine 2. Supermine bauen. Nein, stattdessen wurden Verteidigungstürme freigeschaltet, die meiner Meinung nach nicht besonders effektiv sind. Ausserdem ist es amüsant zu sehen, dass man von seinen eigenen Verteidigungstürmen beschossen wird, wenn man mit einem anderen Mitglied Handel treibt oder Verstärkung schickt. Es wird wirklich Zeit, die Ankündigungen auch mal in die Tat umzusetzen, statt immer andere neue Sachen reinzupacken.

knightork
07-18-2015, 09:44 PM
Nein, stattdessen wurden Verteidigungstürme freigeschaltet, die meiner Meinung nach nicht besonders effektiv sind.

Sind sind nur nicht besonders effektiv, um es genau zu sagen sind sie sogar Nutzlos! Auch wenn sie grafisch vielleicht den Eindruck erwecken sie würden den Angreifern irgendwie Schadne zufügen, so tun sie aber in Wirklichkeit gar nichts! Ich hab mich mal aus Spaß von einer 1 Mann Level 1 Armee angreifen lassen. Der kam ohne Probleme durch mehrere Türme bis zu meiner Burg ohne auch nur eine Schramme.

Caso Limite
07-19-2015, 06:50 PM
zu deiner Annahme : Die 2te Allianz mine ist Freigeschaltet, oder stand in deiner Mail etwa das man auch 2 bauen kann?
man kann 1 von 4 bauen.aber nicht 2 oder mehr.so is das gemeint gewesen.
MFG

Revilo Eiredob
07-23-2015, 12:13 AM
Als die Superminen freigeschaltet wurden, waren alle 4 verfügbar, sodass man sich für eine entscheiden konnte, welche man baut. Als sich dann eine Zeit lang nichts rührte und unsere Member immer wieder nachfragten, wann die 2. Mine gebaut werden kann, hab ich auf der englischen Seite mal nachgefragt. Dort wurde mir mitgeteilt, dass die Möglichkeit zum Bau von einer 2. Mine mit einem der nächsten Updates freigeschaltet werden soll, sodass man auch bei jedem Alli Turm eine Mine haben kann. Also z.B. bei Turm 1 einen Acker und bei Turm 2 dann halt ein Sägewerk errichten kann. Denn so, wie es jetzt ist, kann man es doch vergessen, weil man vor lauter bauen, abreissen und wieder bauen schon kaum noch was anderes machen kann, weil die Truppen ewig gebunden sind. Und die Äcker und Minen rund um die Alli lassen von der Anzahl und den Leveln her doch sehr zu wünschen übrig, zumal mit jedem leveln der Bedarf an Ressourcen erheblich mehr wird. Oft dauert es Wochen, bis man seine Burg hochleveln kann, weil man zwischendurch ja immer wieder mal Besuch von den ach so freundlichen Asiaten bekommt, die mit 2 oder 3 fetten Burgen mal eben vor deine Haustür porten und deine ganze Alli wieder abfarmen. Dann kannste erst wieder sammeln gehen, um tagelang deine Truppen zu heilen.

Michael Ramlehner
07-23-2015, 12:16 PM
Ich geb euch einen tipp ,der gut ist.

Ihr könnte ein spieler als lager machen und der muss nur immer brav auf frieden sparen und spenden.
Dann greift ihr an oder tauscht die resis. so können euch die asiaten nix anhaben. Ein anderer tipp ist mit Monster.
Jagt die Monster und spar auf energie damit wir durchgehend monster jagen könnt und behaltet ales in Inventar bis ihr die nächste burg oder das was ihr bauen wollt drin habt. Noch dazu gibst ja noch ein Alianz lager ,das ihr nutzen könnt. Also ihr seht es gibt wege wie man für de Asiaten uninteressant wird. Mit diesen zwei Methoden wächst unser Alianz sehr gut ohne wir wurden selten jetzt mehr angriffen und können gut truppen bauen ohne dauernd von einen belästigt zu werden. Klar die methoden sind langsamer aber auch sicherer

Man muss auch dazu sagen das die asiaten echt ein problem sind, weil sie 500 zusammenarbeiten und zu tausende multisaccounts erstellen.

Meine Idee wäre server/kingdom nach deutsche spieler und server asiatische spieler trennt. das wurde den Umsatz glatt 10 fachen,weil dann immer leute gibt die geld ausgeben, weils es leute immer mehr spielen und nicht gelich frustriert sind,weil server nur von asiaten voll ist.

Michael Ramlehner
07-23-2015, 04:08 PM
nun zum truppen saven ist ganz einfach entweder die truppen wenn man nicht frieden hat in ruinen schicken und wenn man mehr als länger nicht kann dann schickt man es auf ruine die weit weg ist. vorteil von ruinen ist das euch keiner angreifen kann dort und zumindest 8 std save . nachteil ihr verliert so 100-200 truppen, aber ist besser es uberleben dafür sagen wir 12 k truppen. andere methode ist man schickt die truppen zum angreifen auf ein weit entfernte burg die burg level 1 oder so hat.
oder wenn man alianzturm steckt man dort alles rein selten greift eine alianz den alianz turm an ,weil das nur verluste bringt statt resis.